Icons caret-sm-white star-half circle-drag icon-checkmark-nocircle icon-envelope Left Arrow Scroll down Scroll down close Expand Scroll down quote-marks squiggle Play Play Pause Pause long squiggle squiggle 1 close filter-icon Info Information Plus Icon Minus Icon Check Icon Check Icon
Österreich Flagge Österreich Deutsch Änderung
Miniwarenkorb
Österreich Flagge Österreich Deutsch Änderung
Ausrüstung und Technologie

Ist der Adrenaline GTS von Brooks der richtige Schuh für dich?

Produktaufnahme der Adrenaline GTS Laufschuhe
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Der Adrenaline GTS kombiniert Support und Softness optimal und bietet ein sanftes, komfortables Laufgefühl bei fast allen Laufbedingungen. Aber wie immer hängt die richtige Wahl deines Laufschuhs von deinen individuellen Bedürfnissen und Zielen ab.

Ein paar Hintergrundinformationen, bevor du loslegst

Optimaler Tragekomfort ist bei allen Brooks Laufschuhen der Standard, aber der hängt nicht nur von der Dämpfung ab. Unser beliebtester Laufschuh mit Support zum Beispiel — der Adrenaline GTS für Damen und Herren — unterstützt durch die GuideRails® Technologie deinen Körper in seinem natürlichen Bewegungsablauf. Dadurch werden übermäßige Bewegungen reduziert, sodass du komfortabler und schmerzfreier läufst. Er wurde außerdem neu mit der DNA LOFT v2 Dämpfung ausgestattet, die ihn zum leichtesten Schuh in der 20-jährigen Geschichte des Adrenaline macht.

Ist der Adrenalin GTS der Richtige für dich? Mal sehen, wie dieser Liebling der Läufer*innen im Vergleich zu fünf anderen Brooks-Laufschuhen aus unseren Kategorien Cushion, Energize, Speed und Trail abschneidet.

Der Brooks Adrenaline GTS 23

*Finde deinen Flow, *Verbessertes Cushioning

1. Ghost: Derselbe softe, angenehme Komfort für neutrale Bewegungsabläufe

Wenn deine Füße und Knie beim Laufen nicht perfekt in der Spur bleiben und deine Laufschuhe an der Innenseite übermäßig abgenutzt sind, würdest du wahrscheinlich von Schuhen mit Support profitieren. Indem du einen Laufschuh wählst, der deinen Bewegungsablauf unterstützt, kannst du diese übermäßige Bewegung auch dann minimieren, wenn du müde wirst. Das macht den Adrenaline GTS zu einer tollen Wahl für Läufer*innen, die zusätzlichen Support benötigen (nur zur Info: GTS steht für „Go-To-Support“).

Wenn deine Füße und Knie gerade ausgerichtet sind und deine Laufschuhe sich gleichmäßig abnutzen, läufst du eher neutral. Genau wie der Adrenaline überzeugt der Ghost mit einer guten Balance aus Dämpfung und Dynamik – und er bietet Tragekomfort und Langlebigkeit für Läufer*innen mit einem neutralen Bewegungsablauf. Wenn du den zusätzlichen Support der GuideRails® Technologie nicht benötigst, ist der Ghost eine großartige Alternative zum Adrenaline.

Brooks Glycerin GTS 21

*Smarte Unterstützung

2. Glycerin: Dämpfung auf einem ganz neuen Level

Möchtest du beim Laufen das Gefühl haben, als würdest du schweben? Dann probier den Glycerin GTS mit Stickstoff-injizierter Dämpfung aus und erlebe schwerelose Softness – dieser Laufschuh ist einer der wenigen von Brooks, die mit noch mehr Dämpfung als der Adrenaline ausgestattet ist. Angenehmer Komfort steht hier im Vordergrund, mit mehr DNA LOFT v3 Dämpfung und einem innovativen, softeren Obermaterial als bei jedem vorherigen Glycerin.

Das Glycerin Sortiment umfasst auch Nicht-GTS-Modelle für neutrale Läufer*innen sowie StealthFit-Optionen mit flexibler Kompression durch ein erneuertes Fit Knit Obermaterial. Welche Konfiguration auch immer am besten zu dir passt, dieser supersofte Laufschuh bietet unschlagbaren Komfort für alle, denen es gar nicht soft genug sein kann.

3. Levitate: Mehr Schwung bei jedem Schritt.

Im Gegensatz zur Kategorie Cushion bietet der Levitate GTS aus der Kategorie Energize eine reaktive Federung, die jedem Schritt zusätzlichen Schwung verleiht. Tatsächlich erreicht dieser Schuh unsere bisher höchste Energierückführung dank einer innovativen Zwischensohle mit DNA AMP v2 Dämpfung – so versorgt dich der Levitate beim Laufen mit frischer Energie.

Obwohl der Levitate der Laufschuh mit der stärksten Dämpfung in unserer Energize-Kategorie ist, liegt sein Schwerpunkt auf der Energierückführung und nicht auf der einfachen Absorption. Im Vergleich zum Adrenaline bietet er ein etwas festeres Laufgefühl, dafür aber schnellere Übergänge von der Ferse zu den Zehen. Es kommt also ganz auf deine individuellen Laufziele an und darauf, wie du Dämpfung und Leistung in Einklang bringen möchtest.

Brooks Launch GTS 10

*Finde deinen Laufryhtmus!, *Verbesserte Atmungsaktivität

4. Launch: Need for Speed?

Wenn du das Tempo erhöhen möchtest, ohne Abstriche beim Support zu machen, ist der Launch GTS möglicherweise die perfekte Alternative zum Adrenalin. Die BioMoGo Dämpfung dieses federleichten Laufschuhs sorgt für ein dynamisches, reaktives Laufgefühl, während du gleichzeitig komfortabel im Rhythmus bleibst – fühlt sich fast an wie Fliegen! Außerdem sorgen die neu gestaltete Zwischensohle und die Green Rubber Außensohle für blitzschnelle Übergänge von der Ferse zu den Zehen.

Der schnelle und optimierte Launch ermöglicht dir ein schnelleres Tempo – er bietet zwar nicht denselben Tragekomfort wie der Adrenaline, könnte aber trotzdem die bessere Wahl sein, wenn du deine persönlichen Bestzeiten übertreffen willst.

5. Caldera: Wag dich auf neue Pfade

Der Adrenaline GTS kommt am besten auf ebenem Untergrund zur Geltung und bietet Dämpfung, Support und Stabilität auf ganzer Strecke. Fürs Trail Running brauchst du aber Laufschuhe, die speziell für die Aufs und Abs von Offroad-Abenteuern entwickelt wurden. Wenn du vorhast, regelmäßig auf Trails zu laufen, ist ein Trailrunning-Schuh wie der Caldera unerlässlich.

Wie der Adrenaline bietet auch der Caldera Tragkomfort auf langen Strecken, indem er erstklassige Dämpfung mit Langlebigkeit und Dynamik kombiniert und so für ein stabiles Laufgefühl sorgt. Auch wenn die GuideRails® Technologie auf unebenem Gelände nicht zum Einsatz kommt, punktet der Caldera mit erneuerten, erhöhten Schaumstoffwänden in der Zwischensohle, einer verbreiterten Basis und zusätzlichen Flex-Rillen in der Laufsohle. Diese stabilisieren die Landung und lassen dich auch schwieriges Terrain bewältigen.

Der Brooks Adrenaline GTS 23

*Guiderails Technologie

Weitere Entscheidungshilfen

Eignet sich der Adrenaline GTS bei Plantarfasziitis?

Der Adrenaline GTS ist eine großartige Option zur Linderung von Plantarfasziitis. Dank seiner Sprengung zwischen Ferse und Zehen von 12 mm (24 mm im Fersenbereich und 12 mm im Vorfußbereich) verlagert sich dein Gewicht nämlich mehr auf den Vorfuß und weniger auf die Ferse. Die großzügige Unterfußdämpfung des Schuhs trägt auch dazu bei, die Fersenabweichung beim Gehen oder Laufen unter Kontrolle zu halten.

Eignet sich der Adrenaline GTS bei Plattfüßen?

Das Fußbett und die Einlegesohlen aller Brooks Laufschuhe sind am Fußgewölbe gleich hoch und bieten denselben Support für das Fußgewölbe. Der „Support“ in unseren Laufschuhen bezieht sich in der Regel auf die GuideRails® Technologie, die deinen gesamten Körper in seinem natürlichen Bewegungsablauf unterstützt – die Technologie kann aber keine orthopädischen Einlagen ersetzen. Unsere Einlegesohlen sind alle herausnehmbar, sodass du für den Support deines Fußgewölbes deine eigene Einlegesohle oder Einlage verwenden kannst.

Eignet sich der Adrenaline GTS gut zum Walking?

Mit reichlich Dämpfung und einem 12-mm-Gefälle zum Vorderfuß ist der Adrenaline GTS ein ausgesprochener Komfort-Schuh, sowohl fürs Walking als auch zum Laufen. Wenn du spezielle Walking-Schuhe suchst, schau dir unsere Addiction-Kollektion an. Sie bietet Support für das Fußgewölbe, maximale Dämpfung und zusätzlichen Platz für individuelle Einlagen.

Schuhe für dein Laufabenteuer

Läufst du schon mit dem Adrenaline GTS? Egal, ob du einen ähnlichen Laufschuh oder etwas ganz Anderes ausprobieren möchtest – wir können dir helfen. Unser Shoe Finder ist eine großartige Hilfe dabei, deinen richtigen Schuh zu entdecken. Und wer weiß, vielleicht findest du dein perfektes Paar Schuhe gänzlich außerhalb der Kategorie Cushion — unsere Kollektionen Energize, Speed und Trail bieten zahlreiche Optionen für alle, die sich ein anderes Laufgefühl wünschen.

Diesen Artikel kaufen

This is a carousel. Use next and Previous buttons to navigate.

Schnür dir dein eigenes Abenteuer

Haftungsausschluss: Die Ratschläge unserer Redakteur*innen sind nur zu Informations- oder allgemeinen Aufklärungszwecken gedacht. Wir empfehlen dir immer, mit deinem/r Arzt/Ärztin oder Gesundheitsberater*in zu sprechen, bevor du deine Lauf-, Ernährungs- oder Fitnessroutine veränderst.

Tags