Icons caret-sm-white star-half circle-drag icon-checkmark-nocircle icon-envelope Left Arrow Scroll down Scroll down close Expand Scroll down quote-marks squiggle Play Play Pause Pause long squiggle squiggle 1 close filter-icon Info Information Plus Icon Minus Icon Check Icon Check Icon
Luxemburg Flagge Luxemburg Deutsch Änderung
Miniwarenkorb
Luxemburg Flagge Luxemburg Deutsch Änderung
Ausrüstung und Technologie

Läufer*innen berichten über ihre Erfahrungen mit ihren Sports Bras

Vier Frauen laufen in Brooks Run Bras
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Möchtest du wissen, was Frauen wirklich von unseren Sports Bras halten? Dann bist du hier genau richtig.

Wir haben Läufer*innen in Los Angeles, Kalifornien, dazu eingeladen, unsere Run Bras beim Laufen auszuprobieren. Unter der Leitung der Läufer*in, Autorin und Aktivistin Alison Mariella Désir haben wir sie beim Laufen gefilmt. So konnten wir mehr über ihren Hintergrund, ihre Beziehung zum Laufen und – natürlich – darüber erfahren, was sie von einem tollen Run Bra erwarten. Unten findest du Auszüge aus ihren Gesprächen.

Die Befragungen wurden zum einfacheren Verständnis zusammengefasst.

Was Frauen an ihrem Sports Bra so gut gefällt

Hier erfährst du, was Läufer*innen sagen, nachdem sie unsere Dare und Drive Kollektionen ausprobiert haben – zwei verschiedene Kollektionen, die für laborerprobten High Impact Support beim Laufen sorgen.

SIEH DIR UNSERE DRIVE RUN BRAS AN, DIE GINA UND DONNA TRAGEN

Die Brooks Drive Run Bras machen jede Bewegung mit und sorgen für sicheren, angenehmen Halt beim Laufen.

Drive Convertible Run Bra

Gina O’Keeffe ist Mutter, Läuferin und approbierte klinische Beraterin.

Drive Convertible

„Dieser Run Bra ist wirklich mein Lieblings-Bra, er ist nämlich am Rücken verstellbar. Du kannst ihn offen lassen oder ihn ein wenig enger einstellen. Das mag ich. Und beide Einstellungen sitzen angenehm.

Ich mag diesen BH ganz besonders, denn er bietet viel Kompression und zugleich auch viel Abdeckung. Ich habe keine besonders große Brust, trotzdem ist mir das wirklich wichtig.“

Drive Plunge Run Bra

Donna Lee ist Personalberaterin und läuft in Community-Laufgruppen mit.

Drive Plunge

„Dieses Unterbrustband gefällt mir wirklich gut. Es hält alles fest und fühlt sich beim Laufen nicht zu locker an. Ich persönlich mag keine Verschlüsse, und dieser Bra hat keine, was wirklich angenehm ist.“

„Ich kann diesen BH bei kaltem und heißem Wetter tragen. Darin schwitze ich nicht übermäßig. Das ist mir sehr wichtig. Ich möchte mich wohlfühlen und zugleich gut aussehen, selbst wenn ich gerade 24 Kilometer gelaufen bin.“

LERNE MIT COLLETTE UND CIARA UNSERE DARE RUN BRAS KENNEN

Die Dare Run Bras bieten festen Halt und High Impact Support – und sitzen dabei trotzdem weich und bequem.

Dare Racerback 2.0 Run Bra

Collette Stewart ist Läuferin, die an Triathlons teilnimmt.

Dare Racerback 2.0

„Mir gefällt es, mir keine Sorgen machen zu müssen, dass etwas heraushüpft. Das ist nämlich immer ein Problem bei mir. Ich liebe den Run Bra. Er ist atmungsaktiv, und alles bleibt dort, wo es hingehört.“

Dare Racerback 2.0 Run Bra

Ciara Iglehart ist Lehrerin, Coach und Laufclub-Leiterin in der Lauf-Community von LA.

Dare Racerback 2.0

„Ich liebe die Flexibilität. Ich kann den Run Bra mit allem tragen und mich auf den sicheren Halt verlassen.“

Der richtige Run Bra steigert das Selbstvertrauen beim Laufen und auch danach.

Wir haben Läufer*innen gefragt, ob sie sich schon immer dabei wohlgefühlt haben, nur im Sport-BH zu laufen – und wenn nicht, wie sie dieses Selbstvertrauen gewinnen konnten.

Donna: „Überhaupt nicht, besonders wenn du ein Mädchen bist, das sich schon früh entwickelt hat, also im Alter von 10 bis 11 Jahren.“

Drive Convertible Run Bra

Remy Meraz ist Läuferin wie auch Mitbegründerin und CEO einer Führungsplattform für vielfältige Belegschaften.

Drive Convertible

„Ich habe mich nie dabei wohlgefühlt, nur in einem Sport-BH zu laufen. Erst seit dem vergangenen Jahr sind mein Selbstvertrauen, meine Selbstachtung, mein Selbstwertgefühl und meine Selbstliebe voll da. Und das war für mich wichtiger als das, was die Leute dachten. Oder als ihre Kommentare. Und als ich dann auf den Brooks Run Bra gestoßen bin, hat das alles verändert. Jetzt laufe ich immer in meinen Run Bras ohne T-Shirt, oder ich ziehe es schnell aus.“

Dare Crossback 2.0 Run Bra

Alison Désir ist Läuferin, Autorin, Aktivistin und Run Happy Mitglied.

Dare Crossback 2.0

„Ich kann das wirklich nachempfinden, denn nach der Geburt meines Kindes veränderte sich mein Körper komplett. Ich hatte plötzlich Brüste. Und als ich einen Sport-BH fand, der mir Support gab, gewann ich auch Selbstvertrauen. Jetzt kann ich auch mal schnell mein T-Shirt ausziehen und loslegen.“

Ein toller Run Bra macht einen guten Lauf noch besser. 

Ein paar Gedanken von Läufer*innen, warum ihnen Laufen so wichtig ist. 

Collette: „Beim Laufen komme ich zur Ruhe und tue auch etwas für meine seelische Gesundheit.“

Gina: „Das Laufen erdet mich. Das mache ich für mich selbst – es ist einfach die Zeit, die ich mir selbst schenke. Und zugleich setzte ich mir gern Ziele, denn ich will mir selbst beweisen, dass ich es schaffe.“

Remy: Für mich geht es beim Laufen um das Gemeinschaftsgefühl. Und wieder Mitglied eines Laufclubs zu sein und an Wettkämpfen teilzunehmen, versetzt mich in meine Kindheit zurück. Dann denke ich an die schönen Spiele mit meinen Freund*innen im Freien. Das ist wohl eine der besten Erinnerungen – und ein tolles Gefühl.“

Ciara: „Laufen ist das Fundament in meinem Leben. Das bringt für mich alles in Einklang. Wenn ich morgens aufwache, sage ich mir: Erst laufen und alles andere kommt danach.“

Finde einen Run Bra, der mit dir mithalten kann. Und mit dir. Und mit dir.

Möchtest du den für dich perfekten Run Bra finden? Stöbere durch die Dare and Drive Kollektionen oder probiere den Run Bra Finder aus, um dein perfektes Modell zu finden.

This is a carousel. Use next and Previous buttons to navigate.

Drei Frauen laufen in Brooks Run Bras
Tags