Icons caret-sm-white star-half circle-drag icon-checkmark-nocircle icon-envelope Left Arrow Scroll down Scroll down close Expand Scroll down quote-marks squiggle Play Play Pause Pause long squiggle squiggle 1 close filter-icon Info Information Plus Icon Minus Icon Check Icon Check Icon
Luxemburg Flagge Luxemburg Deutsch Änderung
Miniwarenkorb
Luxemburg Flagge Luxemburg Deutsch Änderung
Ausrüstung und Technologie

Get equipped to ascend – mit Jordi Gamito

Jordi Gamito in Brooks Trail-Ausrüstung
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Egal, ob du dich zum ersten Mal abseits der Straße versuchst oder schon lange auf den Trails unterwegs bist – es gibt zwei Dinge, die alle brauchen: eine Ausrüstung, mit der du auf jedem Terrain weiter und schneller laufen kannst, und großartige Trail Running-Freunde.

Von einfachen Trails in der Umgebung bis hin zu hohen Gipfeln – Trail Running macht superviel Spaß! Aber es unterscheidet sich doch ziemlich vom Straßenlauf. Daher brauchst du die richtige Ausrüstung, damit du deine persönliche Bestleistung bringen kannst. Das Gelände unter deinen Füßen kann variieren. Du brauchst also Laufschuhe, die jeder Herausforderung gewachsen sind, und Kleidung, die jede Bewegung mit dir mitmacht.

Und was ist mit den Lauffreunden? Sie halten dich bei der Stange, wenn es hart auf hart kommt. Genau darum geht es bei unseren Brooks Trail Runners – denn wir sind nie wirklich allein, wenn wir mit einer gleichgesinnten Crew auf den Trails unterwegs sind.

Die Brooks Trail Runners sind eine Gruppe von Sportler*innen aus ganz Europa – vereint durch ihre Leidenschaft fürs Trail Running und ihre gemeinsamen Run Happy Werte – und niemand verkörpert diesen Spirit besser als Jordi Gamito. Jordi ist international renommierter Langstrecken-Trail Runner – er war also die ideale Wahl, als wir jemanden suchten, der unsere brandneue High Point Kollektion auf Herz und Nieren testet!

Jordi Gamito und ein Model laufen auf einem Trail Track

Die Brooks Trail Runners

Die Brooks Trail Runners vertreten Brooks nicht nur bei den schönsten und besten Trail Wettkämpfen auf der ganzen Welt – sie testen auch unsere Laufschuhe, um dafür zu sorgen, dass sie optimal auf jedes Gelände abgestimmt sind.

2022 trafen sich einige unserer Trail Runner mit unserem Produktteam am Hauptsitz von Brooks in Seattle, um Feedback zu den in unseren Schuhen und unserer Bekleidung verwendeten Materialien zu geben. Außerdem testeten sie die Prototypen auf den Trails und halfen uns mit nützlichen Anregungen bei der Produktentwicklung.

Und Jordi war einer von ihnen! Vor Kurzem haben wir ihn getroffen, um etwas mehr über ihn, seine Erfahrungen beim Laufen und seine Trail-Tipps zu hören – also lies weiter, wenn du dich von ihm inspirieren lassen willst!

Das ist Jordi

Jordis Leistungen sind uns bereits in den letzten paar Jahren aufgefallen, und wollten ihn schon länger an Bord holen. Und nachdem wir ihm erklärt hatten, worauf wir hinaus wollten, war es auch für Jordi eine leichte Entscheidung. Er wünschte sich ein konkretes Projekt, das ihn motivieren würde, an seine Grenzen zu gehen. Und er vertritt die gleichen Werte wie Brooks, teilt unsere Leidenschaft fürs Laufen und verfolgt das gleiche Ziel: mit Run Happy Feeling durch die Berge zu laufen.

Jordi Gamito

Name: Jordi Gamito
Alter: 41
Bevorzugte Distanz: 120 km
Lieblings-Wettkampf: Gran Raid Reunion
Instagram

F: Jordi, erzähl uns deine Laufgeschichte! Wie hast du angefangen?

A: Meine sportliche Laufbahn habe ich als Muay Thai-Kämpfer begonnen. Mein Physiotherapeut fragte mich irgendwann, warum ich nicht an Bergwettrennen teilnehme, denn meine Zeiten waren sehr gut. Von diesem Tag an beschloss ich, es zu versuchen und mich auf diesen Sport einzulassen!

F: Was ist dein denkwürdigster Moment auf den Trails und warum?

A: Im Sommer 2018 konnte ich Urlaub von meiner Arbeit nehmen. Dadurch hatte ich Zeit, mich ganz auf mein Training zu konzentrieren – und habe den dritten Platz beim UTMB (Ultra-Trail du Mont-Blanc) geschafft. Am liebsten laufe ich in der Zeit von Juli bis November und lege dabei Strecken zwischen 80 und 160 km zurück – auf durchschnittlich 2.000 Metern Höhe.

F: Welche Rolle spielt deiner Meinung nach die innere Einstellung beim Trail Running? Mitunter heißt es, Trail Runner seien ein bisschen verrückt. Andere Studien besagen, dass Trail Running der geheime Weg zum Glück sein könnte. Wie siehst du das?

A: Für mich ist Trail Running meine Meditation. Ich glaube, man muss schon sehr ausgeglichen sein, denn es ist ein ständiger mentaler Kampf.

F: Hast du eine Standardroutine vor einem Wettkampf oder einem Training? Was wartet an der Ziellinie auf dich?

A: Vor den Wettkämpfen gibt es zwischen mir und meinem verstorbenen Vater immer einen sehr persönlichen Augenblick. Bevor ich starte, schaue ich immer zum Himmel, und wenn ich fertig bin, sehe ich wieder zu ihm auf.

F: Was sind deine Ambitionen? Was würdest du gerne noch erreichen?

A: Ich habe noch drei Träume: den Rekord von Chamonix nach Zermatt aufzustellen, noch einmal einen guten UTMB zu laufen und einen für mich wichtigen Wettkampf zu gewinnen.

F: Welchen Rat würdest du Trail-Running-Anfänger*innen auf jeden Fall geben?

A: Ganz einfach: Spaß ist der Schlüssel zum Erfolg!

F: Was hältst du von unserem neuen Catamount 2 SkyVault und unserer High Point Kollektion? Würdest du irgendetwas ändern?

A: Das ist mein Lieblingsschuh! Etwas mehr Dämpfung wäre großartig für Wettkämpfe von 100 km oder mehr.

This is a carousel. Use next and Previous buttons to navigate.

Jordi Gamito und ein Model bereiten sich auf das Trail Running vor

High Point Kollektion

Der Catamount ist Jordis Lieblingsschuh, und wenn du auf den Trails weiter und schneller laufen willst, könnte er auch der richtige Schuh für dich sein. Mit der ersten SkyVault Propulsion Plate, die für mehr Effizienz beim Bergauflaufen sorgt, kannst du neue Gipfel erobern.

Die perfekte Ergänzung dazu ist unsere High Point Kollektion mit technischer Funktionskleidung – so kannst du dich von Kopf bis Fuß ausstatten. Der kollektion bist du dank technischer Features perfekt für jeden Trail gerüstet. 

Die Funktionskleidung ist aus Materialien gefertigt, die dir optimale Bewegungsfreiheit lassen und dich mit wetterfester Technologie vor Wind und Wetter schützen. Und natürlich sind auch jede Menge Taschen eingearbeitet – du weißt ja nie, was du auf den Trails alles brauchen könntest! Schließlich sind es die kleinen Dinge, die dir helfen, die großen Dinge anzugehen.

Bereit fürs Gipfelstürmen mit Run Happy Feeling? Mit der High Point Bekleidungskollektion und dem Catamount 2 trotzt du jedem Sturm und katapultierst dich in ungeahnte Höhen. Brauchst du noch mehr Inspiration, bevor du auf den Trails loslegst?? Wir informieren und beraten dich gern.

Tags