caret-black caret-sm-black caret-sm-white checklist arrow-circle thumb_icon icon-questions bra-icon star star-half review-icon grid-view-icon list-view-icon circle-drag ] icon-checkmark-nocircle icon-envelope Left Arrow Right Arrow Scroll down Scroll down close Scroll down french-quote quote-marks squiggle german-quote Play Pause long squiggle squiggle 1 close filter-icon Info Compare Compare Selected Information
Run Happy

Unendliche Laufliebe und die zwei Geschichten dahinter

Brooks Run Happy Team Mitglieder erzählen ihre #myrunhappystory

Eins steht fest – wir alle lieben das Laufen. Und auf wen das nicht zutrifft, der mag zumindest das Gefühl nach dem Lauf lieben. Und so hat wohl auch Jeder seine ganz eigene (Lauf-)Geschichte. Denn Hand aufs (Läufer-)Herz: Die wenigsten von uns sind als Lauf-Champion geboren. So auch bei unseren zwei Brooks Run Happy Team Mitgliedern Ricarda Drobig und Lukas Kraetschmer. Sie aus der Hansestadt Hamburg, er aus Österreichs Hauptstadt Wien. Ihnen gemeinsam die Begeisterung fürs Laufen: „Laufen gibt mir die Kraft, jeden Tag aufs Neue die Challenges des Lebens anzunehmen“ , so Lukas. Doch wie kamen die beiden überhaupt zum Laufen, was motiviert sie #runhappy zu versprühen und womit mussten sie kämpfen? Tauche ein in zwei ganz persönliche Geschichten, die dein Läuferherz höher schlagen lassen.

Noch eine #myrunhappystory?

Jeder von uns hat eine (Lauf-)Geschichte. Entdecke weitere persönliche Geschichten, die bewegen, inspirieren und motivieren.