Three cartoon silhouettes of women running in front of a pink background

ALLE RUN BRAS, JEDERZEIT.

Wie dein Run Bra sitzen sollte — und alles was du sonst noch wissen möchtest.

Fragen zu Run Bras? Wir haben die Antworten. Lies unsere Tipps zu Passform, Messanleitung und Lösungen für häufig auftretende Angelegenheiten. Du kannst auch mit unserem Bra-Finder loslegen oder direkt online unsere Run Bras shoppen.

Passform-Grundlagen

Superheader:
Title : Passform-Grundlagen
Body :
CTA1 Title :
CTA2 Title :
A cartoon woman adjusting the bottom band of her blue sports bra
A cartoon woman checking the cups on her sports bra
A cartoon woman adjusting the straps on her sports bra
run happy
<

Zuhause messen

So misst du deine BH-Größe

A woman measuring her bra band size.
  • Du brauchst ein weiches Maßband. Trage am besten, einen BH, der deine Brustform nicht verändert — keine Polsterung und kein Zusammendrücken. Du kannst den BH auch einfach weglassen.


  • Messe deinen Brustkorb dort, wo das untere Band anliegen würde. Das Maßband sollte sich ziemlich eng anfühlen. Wenn du ein krummes Maß erhältst, runde auf den nächsten Zentimeter ab. Verwende , um anhand deiner Messung deine entsprechende Bandgröße zu ermitteln.


  • Messe um die fülligste Stelle deiner Brüste — die möglicherweise nicht in der Mitte liegt — und runde auf den nächsten Zentimeter auf. Dann subtrahiere dein Brustkorbmaß. Der Unterschied in Zentimetern ist die dir nahegelegte Körbchengröße. Wenn du eine krumme Zahl erhältst, runde auf die nächsthöhere Größe auf.


DU BIST NICHT ALLEIN

Wie wir sechs häufige BH-Probleme gelöst haben

Einfach an- und auszuziehen

Das An- und Ausziehen eines Run Bras sollte einfach sein. Wenn Pullover-Bras dir nicht passen, probier es mal mit verstellbaren Rückenverschlüssen und Run Bras mit einem vorderen Reißverschluss.

Dare Scoopback long-arrow Dare Zip long-arrow

Kein Scheuern der Bänder

Scheuern ist das Schlimmste. Versuch es mit verstellbaren Trägern, um die Passform zu optimieren, oder mit einer Freischnitt-Verarbeitung ohne Nähte an den Trägern.

Dare Racerback long-arrow Dare Scoopback long-arrow

Verbesserte Atmungsaktivität

Befreie dich in für alle Male vom Brustschweiß - dank Run Bra Modellen mit Mesh-Einsätzen, perforierten Körbchen oder Riemchen, die die Abdeckung minimieren.

Dare Racerback long-arrow FastForward Crossback long-arrow

Formgebung durch optimale Passform

Bei Modellen mit integrierten, vorgeformten oder herausnehmbaren Körbchen kannst du dich auf die volle Abdeckung deines Busens verlassen.

Dare Zip long-arrow UpLift Crossback long-arrow

Keine störenden Nähte

Vergiss Sport BHs mit lästigen Nähten und verlass dich auf Run Bras mit nahezu nahtloser oder geklebter Verarbeitung — eine ausgefallene Methode, bei der Säume nicht genäht, sondern wärmeverklebt werden. Diese spezielle Verarbeitung trägt dazu bei, nahtbedingte Hautirritationen zu vermeiden.

Dare Strappy long-arrow Dare High Neck long-arrow

Kein scheuerendes Unterband

Noch mal: Scheuern ist das Schlimmste. Unser innovatives verstecktes Unterband wirkt wie eine zweite Haut, um Irritationen zu reduzieren, während die verstellbaren Unterbänder die Passform optimieren, um sicherzustellen, dass sich das Band nicht bewegt.

Dare Crossback long-arrow Dare Scoopback long-arrow

Lerne die Dare Run Bras kennen

A wavy pink background

Gönne dir eine Vermessung durch einen Profi im Fachhandel

A wavy pink background

Alle unsere Run Bras an einem Ort.

A wavy pink background